• IMG_6115.jpg

Earth Hour im Hotel Schwärzler

Seien Sie aktiv bei der Earth Hour 2020 dabei. Samstag, 28. März 2020. 20:30 - 21:30 Uhr (Mitteleuropäische Zeit).

Als Trägerin des Österreichischen Umweltzeichens und Mitglied des Klimaneutralitätsbündnis 2025 engagieren wir uns täglich für den Klimaschutz. Und hier gehört auch Zeichen setzen dazu. Aufmerksam machen. Begeistern.

Die Earth Hour ist eine der größten symbolischen Klimaschutzaktionen der Welt, in der jedes Jahr seit 2007 für eine Stunde alle Lichter ausgeschaltet werden. Und so laden wir Sie ein, diese Stunde gemeinsam mit uns im Hotel Schwärzler zu verbringen. Verbunden mit einem außergewöhnlichen Menü. 

  • 2 Übernachtungen im neuen Deluxe Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Flasche Schwärzler Grande Cuvée zur Begrüßung im Zimmer
  • Candlelight Dinner am 28.3.2019
  • Schwärzlers feines Sonntagsfrühstück am 29.3.2019 bis 13.00 Uhr und
  • Late Check Out bis 14.00 Uhr

Freitag, 27.03. bis Sonntag, 29.03.2020

Preis: EUR 284,00 pro Person (exkl. Ortstaxe)


Die Erde bei Nacht

Urheber: Earth Hour

Am 28. März 2020 findet die Earth Hour ab 20:30 Uhr statt. "Earth Hour", "Stunde der Erde" oder auch "Licht aus" ist der Name einer Umweltschutzaktion, die das Umweltbewusstsein erhöhen sowie Energiesparen und die Reduzierung von Treibhausgasen symbolisch unterstützen soll. Dazu sollen während der Earth Hour die Lichter ausgeschaltet werden. Zahlreiche Städte aus verschiedenen Ländern beteiligen sich an dieser Aktion. Üblicherweise wird in der Earth Hour die Beleuchtung öffentlicher Wahrzeichen und Gebäude ausgeschaltet, wie z.B. die des Kölner Doms oder des Brandenburger Tors.

Die erste Earth Hour entstand aus einer Umweltschutzkampagne des WWF Australiens, die das Ziel hatte, die CO2-Emissionen in der größten australischen Stadt Sydney innerhalb von 12 Monaten um 5 % zu reduzieren. Die Earth Hour bildete dabei den Beginn der Aktion: Am 31. März 2007 sollte durch das symbolische Ausschalten der Beleuchtung zwischen 19:30 Uhr und 20:30 Uhr Ortszeit auf die Energieverschwendung durch unnötige Beleuchtung und anderen Stromverbrauch und das Einsparpotential hingewiesen werden. (Mit Material von: Wikipedia) Der Text "Earth Hour" wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.